Reisetipps für Invisalign Patienten

24. Februar 2022 | von Dr. Sebastian Krause

Was muss ich als Invisalign Patient während des Urlaubs zu beachten? Gibt es spezielle Reisetipps für Invisalign München?

Hier sind die wichtigsten 4 Reisetipps für unsere Invisalign Patienten. Damit der Urlaub ein voller Erfolg werden kann, ist es am einfachsten ein Kit für die Pflege von den Zähnen zusammen zu stellen. Dazu gehören die Box, die Kristalle für die Reinigung, Chewies, eine Zahnbürste, -seide und Zahnpasta darf auch nicht fehlen. Natürlich kommt es manchmal vor, dass man in der Eile was vergisst. Was kann man dann in der Not machen? Natürlich hat man meist einen Supermarkt oder eine Apotheke in der Nähe, wo man das Nötigste kaufen kann. Trotzdem haben wir für euch ein paar Reisetipps für den Invisalign Notfall zusammengestellt, wenn wirklich mal etwas fehlt.

1. Reisetipp: Du hast deine Chewies vergessen? 

Es passiert immer wieder, dass Patienten von anderen Praxen zu uns kommen, weil sie ihre Chewies oder Fitter vergessen haben. Wenn einem das passiert, gibt es ein paar einfache Reisetipps und Tricks, wie man sich mit Invisalign aushelfen kann.

  • Die erste Option ist ein harter Radiergummi.
  • Die zweite Option könnte ein Holzstäbchen oder Bleistift sein.
  • Oder falten Sie einfach einen Strohhalm ein paar Mal und kauen auf diesem.
  • Wenn Sie ein Tempo oder eine Serviette haben, dann rollen Sie es so klein wie möglich.
  • Eine weitere Möglichkeit ist eine Visitenkarte, die man auch so oft wie möglich faltet.

2. Reisetipp: Wie halte ich auf Reisen meine Invisalign Schienen sauber?

Sie möchten Ihre Schienen schnell mal zwischendurch sauber machen? Tipp 2 von unseren Invisalign Reisetipps ist, Mundwasser zur Reinigung der unsichtbaren Zahnschienen zu verwenden. Legen Sie einfach die Schienen in eine kleine Box und geben ein paar Spritzer von dem Mundwasser rein. Danach füllen Sie alles mit Wasser auf. Lassen Sie es 3 bis 5 Minuten einwirken, dann können Sie die Schienen wieder rausnehmen und unter Wasser abspülen. Benutzen Sie bitte immer nur durchsichtiges Mundwasser, da die gefärbten, auf die Schienen abfärben können.

3. Reisetipp: Die Mundspülung ist nicht dabei?

Sie haben keine Spülung dabei? Dann ist hier der nächste Reisetipps für Invisalign. Benutzen Sie stattdessen Baking Soda. Nehmen Sie hierzu einfach 4 Teelöffel davon und mischen Sie es mit einer Tasse Wasser. Wenn Sie dann 5 bis 10 Minuten warten, werden die transparenten Zahnschienen wie neu aussehen.

Sollten Sie ansonsten nichts zur Verfügung haben, dann kann man auch mal in den Erste Hilfe Kasten schauen. Dort ist oft Wasserstoffperoxid drin. Einfach die Schienen kurz einlegen. Und schon sind sie wieder sauber.

Als weiteren von unseren Reisetipps für die Invisalign Schienen ist, dass man auch Salzwasser benutzen kann. Auch Salzwasser kann die Schienen im Notfall reinigen. Einfach mal ausprobieren!

4. Reisetipp: Sie haben Ihre Zahnbürste vergessen?

Im Notfall können Sie eine Serviette um einen Stift wickeln. Wenn Sie das dann einfach in Wasser mit Seife tauchen, um es weich zu machen, können Sie die Schienen damit reinigen. Danach mit klarem Wasser abspülen. Wenn Sie das vorsichtig machen, ist es fast genauso gut wie mit einer weichen Zahnbürste.

 

Bei weiteren Fragen rund um das Thema Invisalign kontaktieren Sie uns gerne oder buchen Sie noch heute einen Beratungstermin in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie München unter www.welovesmiles.de.

Wir freuen uns auf Sie.

We love smiles.