Invisalign Zahnspange – Warum ist das der neue Mega Trend?

21. April 2022 | von Dr. Sebastian Krause

Die Invisalign Zahnspange – haben Sie schon mal etwas von der fast unsichtbaren Zahnspange gesehen oder davon gehört?

Natürlich gibt es keine Spangen, die man nicht sieht. Trotzdem erklären wir Ihnen, was es mit Invisalign auf sich hat. Warum gibt es plötzlich so einen Hype um diese Spangen?

  • Die Schienen sind fast unsichtbar.
  • Man kann die Spange zum Essen einfach entfernen.
  • Oft kostet Invisalign weniger als die feste Spange.
  • Meist braucht man weniger Termine.
  • Invisalign ist schmerzreduziert.

Wie Sie sich denken können, gibt es natürlich keine unsichtbaren Zahnschienen oder -spangen. Deshalb ist der Begriff auch nicht richtig. Eigentlich muss es heißen „fast unsichtbare“ Zahnspange, wenn man sich an das Gesetz von der Werbung für Heilmittel hält. Denn Invisalign ist erst ab einer Entfernung von ca. 80 cm unsichtbar. Falls man sehr dicht an Patienten mit Invisalign Zahnspangen herangeht, sieht man die Schienen ganz leicht. Wie Sie sich denken können, gibt es natürlich auch bei anderen Anbietern keine unsichtbaren Schienen oder Spangen. Deshalb ist der Begriff auch nicht richtig. Die Schienen sind transparent und sehr dünn. Und Invisalign ist 2021 der Führer auf dem Weltmarkt für die „unsichtbare“ Korrektur von Zähnen. Wenn man Zähne bewegen möchte, braucht man immer etwas, das Kraft auf die Zähne wirken lässt. Und da ist man bei einem Experten genau richtig.

 

Warum ist Invisalign so beliebt?

Immer mehr Patienten fangen jetzt mit einer Korrektur von den Zähnen an. Und sie fragen sich, was ist die richtige Spange dafür? Es ist genauso wie mit dem Vorsatz ins Trainieren zu gehen oder eine Diät zu machen. Oft verwandelt sich die Motivation schnell in Stress. Auch Spangen können unbequem sein, wenn sie stark sichtbar sind oder komisch aussehen. Auch die Pflege von den Zähnen soll einfach und gut sein. Und natürlich möchte man auch normal essen können.

Deshalb hat die Firma Align Technology die sogenannten Invisalign Aligner entwickelt. Diese sollen dem Patienten die Behandlung ganz bequem machen. Die Schienen werden als nahezu unsichtbar bezeichnet. Also eine sehr gute Wahl für ein neues Lebensgefühl mit tollen Zähnen ganz ohne Stress. Vielen Patienten ist das Gefühl beim Tragen bei der Behandlung wichtig. Man kann besser sprechen, wenn die Schienen ganz dünn sind. So hört auch kaum einer, ob man eine Spange trägt oder nicht. Die fast unsichtbare Spange gibt Ihnen dadurch auch mehr Sicherheit in der Freizeit und dem Beruf.

Seinem Körper und sich selbst das Beste zu gönnen und aus den Zähnen das Maximum heraus zu holen, soll Sie zufriedener machen. Und das jedes Mal, wenn Sie in den Spiegel schauen… jeder Tag soll positiv und ohne sichtbare Spange beginnen. Auch uns ist es wichtig, dass wir alles tun, um unseren Patienten zum besten Ergebnis zu helfen.

Wir möchten Ihnen dabei helfen. Ilovemysmile steht für hohe Qualität und Fachzahnärzte für Kieferorthopäde. Kieferorthopäden, die ihren Beruf und ihre Patienten und deren Zähne sehr ernst nehmen. Sie sind Spezialisten für die fast unsichtbaren Zahnspangen.

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne oder buchen noch heute einen Erstberatungstermin online unter: www.welovesmiles.de

We love smiles.